Aktuelles

Schwimmkurse für Kinder ab 6 Jahren

Vom 15. bis 26. August finden wieder kostenlose Schwimmkurse für Kinder ab 6 Jahren statt.

Es gibt drei Kurse mit je 12 Kindern: 10.00 Uhr, 11.00 Uhr und 12. Uhr

Der Anmeldetermin ist Samstag, der 30. Juli 2016, ab 10.00 Uhr im Freibad.

Ber der Anmeldung wird ein Pfand in Höhe von 10,00 Euro erhoben.


Zum herunterladen:

Film zur Bausstelle. 

© Video: Y-SiTE Download


80jähriger Geburtstag Freibad Harleshausen
Mittwoch 1. Juni 2016

ab 15.00 Eintritt
80 Cent Eintritt für Alle

15.00 Uhr Rede Oberbürgermeister Hilgen
danach lädt der Förderverein zu Kaffee und Kuchen ein

ab ca. 16.00 Uhr Wasserspiele mit Preisen
- 80m Schwimmen für Kinder
- im Anschluss 80m Schwimmen für Jugendliche und Erwachsene

Ab ca 17:00 Uhr Würstchen- und Pommesverkauf (durch den Kiosk)

ab ca. 18.00 Uhr Auftritt der Bigband des Wilhelms-Gymnasiums

Das Schwimmbad ist am 1. Juni bis 20.00 Uhr geöffnet  


Punktlandung

Der milde Winter und die konzentrierte, gute Arbeit der beteiligten Firmen machten möglich, was Optimisten erwartet haben und Pessimisten sich nicht vorstellen konnten. Am 30. April 2016 luden die Städtischen Werke als Betreiber des Freibades Harleshausen zur Eröffnung des neuen Bades ein. Eingeladen waren alle Mitglieder des Fördervereins Schwimmbad

 Harleshausen, Vertreter der Stadt Kassel und der am Neubau beteiligten Firmen. Nach Gruß- und Dankesworten wurde das Bad der Bäderverwaltung übergeben und einige mutige Schwimmer trotzten den Temperaturen, schwammen und nahmen die große Rutsche in Betrieb. Die Presse berichtete sehr ausführlich, sogar in der Hessenschau wurde über dies Ereignis berichtet. Das bürgerschaftliche Engagement zum Erhalt des Freibades wurde dabei immer wieder betont. Die Vorsitzende des Fördervereins, Anita Mahrt, konnte das 700. Mitglied begrüßen. Musikalisch umrahmt wurde die Feier mit den Pauken und Trompeten der Drum and Brass-Band aus Rothenditmold und dem Gesang des Sängerchor Harleshausen.

Die Gäste waren angetan von der neuen Anlage und ließen sich (auf Einladung der Städtischen Werke) die angebotenen Getränke und Grillwürstchen schmecken. Am 01.Mai konnten dann der Förderverein und das Badepersonal alle Badegäste zum traditionellen Anschwimmen begrüßen. Trotz des kühlen Wetters fanden sich ca. 30 Gäste ein, die sich nach dem Baden auf Einladung des neuen Pächters das Frühstück schmecken ließen.

Als Überraschungsgäste kamen die Sportakrobatinnen des SVH und zeigten ihr Können. Die Vorführung fand großen Anklang. Nun kann also die neue Badesaison beginnen.

Neben den Einzeleintrittspreisen gibt es wieder Saison-, Bonus- und Familienkarten. Leider konnten die Saisonkarten nicht wie gewohnt im Vorverkauf erworben werden, sind jedoch noch im gesamten Mai zu einem ermäßigten Preis von € 80,00/ 40,00 an der Kasse des Freibades zu erhalten.  Ab dem 01.06. kosten sie dann € 90,00 und 50,00.

Das Programm für das neue Jahr sieht wieder Wassergymnastik an jedem Dienstag um 10.30 Uhr, Schwimmkurse in den letzten zwei Wochen im August, das Sommerfest am 02.Juli , Unterrichtserlebnistage für die Harleshäuser Schulen vom 5.- 7. Juli sowie den 80. Geburtstag unseres Bades am 01.06., vor. Weitere Aktivitäten sind geplant und werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

In den ersten Tag nach der Eröffnung wurden wir verwöhnt mit ungewöhnlich warmem Wetter und der Besuch im Schwimmbad lässt erahnen, wie sehr uns dieses Kleinod im letzten Jahr gefehlt hat.

Der Förderverein dankt allen, die mit geholfen haben, das Schwimmbad zu erhalten. Wir hoffen auch weiterhin auf neue Mitglieder – 700 sind viele, aber noch nicht genug. Das Bad wird immer auf unsere Unterstützung angewiesen sein. Packen wir es also an.
Ute Volz


1. Mai 2016 ab 9:00

Anschwimmen im neu eröffneten Freibad


Einen Tag vor der Eröffnung: Das Bad ist fertig,
aber wo bleibt der Frühling...?

 


Das Bad zwei Tage vor der Eröffnung

 


29.04.2016 um 20:00 Uhr

Benefizkonzert zugunsten des Freibads Harleshausen mit dem Salonorchester "Seidenes Strümpfchen" unter der Leitung von Matthias Enkemeier. 

 


Der Neubau geht voran:

 
Fotos: S.v.Canstein; li: Das neue Planschbecken mit Funktionsgbäude im Hintergrund

Baupläne

Hier gibt es die Baupläne für unseren Neubau zu sehen und zum herunterladen (die Pdf-Datei zum herunterladen ist ca. 20 MB groß)

Quelle: Baufrösche Kassel

 


Lagebericht Neubau, Stand: 08.02.2016

Unser neues Freibad nimmt immer weiter Gestalt an. Edelstahlwanne und Rutsche sind installiert und derzeit wird am Innenausbau des Funktionsgebäudes und an der Schwimmbadtechnik gearbeitet. Wenn der Zeitplan weiterhin eingehalten werden kann, wird die Saisoneröffnung mit Anschwimmen und gemeinsamem Frühstück (weitere Programmpunkte werden noch bekannt gegeben) am 01.Mai 2016 sein. Das Wetter hat bis jetzt mitgespielt und die Arbeiten konnten zügig ausgeführt werden.

Ein Pächter für den Kiosk konnte gewonnen werden, somit muss kein Besucher das Bad durstig oder mit knurrendem Magen verlassen.

Was der Förderverein nicht in der Hand hat, ist das Wetter, aber wir hoffen alle auf einen schönen warmen Sommer. Die breite Rutsche, mit den vielen Spenden der Freunde des Schwimmbades finanziert, wird sicherlich nicht nur bei Kindern sehr beliebt sein. Viele fleißige Hände werden vor, während und nach der Schwimmbadsaison gebraucht, so etwa bei Festen, bei Laubrechenaktionen u.v.m. Geplant sind nach der Eröffnung wieder Wassergymnastik, in den Sommerferien Schwimmkurse für Schul- und Kitakinder, Erlebnisunterrichtstage, Beachvolleyball – Turniere, das Sommerfest und viele andere Höhepunkte. Die Termine werden, sobald sie feststehen, hier auf der Homepage bekannt gegeben.

Auch weiterhin sind Fördermitglieder und Spenden willkommen. Die Werbung für unser Schwimmbad geht ab 2016 in eine neue Runde.

Wir danken allen Freunden und Förderern des Schwimmbades Harleshausen! Ohne Sie wäre der Neubau nicht möglich gewesen. Schon heute laden wir Sie alle herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung am Donnerstag, dem 17.03 2016 um 19.00 Uhr, in das SVH- Clubhaus ein. 

 


Es ist soweit:

Anfang April haben die Bauarbeiten für die Sanierung des Freibades in Harleshausen begonnen. Die Wiedereröffnung wird im Frühjahr/Sommer 2016 sein.

Realisiert wird das Projekt von der Kasseler Baufirma Rennert als Generalunternehmer, beteiligt sind weitere lokale Firmen, wie z. B. Enco und die Baufrösche.

Das Hauptgebäude mit Kasse, Personalräumen, Sanitäranlagen und Umkleidekabinen entsteht im unteren Bereich des Geländes parallel zum Weg hoch zum Daspel, so dass ein barrierefreier Zugang zu allen wichtigen Bereichen des Bades möglich wird. Alle Bestandsgebäude werden abgerissen. In das alte Schwimmbecken wird eine Edelstahlwanne der Größe 39 x 16,6 Meter eingesetzt, die in einen Schwimmer-und einen Nichtschwimmerbereich unterteilt wird. Es wird insgesamt sechs Schwimmerbahnen geben, vier davon mit einer Länge von 25 Metern sowie zwei durchgehende, 39 Meter lange Bahnen. In den frei bleibenden Bereich des alten 50-Meter-Beckens wird das Technikgebäude eingesetzt, auf dessen Dach ein Sonnendeck entstehen soll.

Kleinkinder können sich im neu platzierten Planschbecken (65 Quadratmeter) und in der Matschkuhle am gewohnten Ort vergnügen und auch ältere Kinder, Jugendliche und jung gebliebene Erwachsene werden sich nicht langweilen: Das Beachvolleyballfeld bleibt erhalten und ins Nichtschwimmerbecken führt eine ca. 7 Meter lange und drei Meter breite Edelstahlrutsche, die wir als Förderverein finanzieren.

Auf dem Gelände der bisherigen Personalräume und Umkleidekabinen sollen eine Sonnenterrasse und –zu einem späteren Zeitpunkt- ein fester Kiosk entstehen. Für den Bau des Kiosks fehlt momentan noch das Geld. Damit die Badegäste in der Zwischenzeit nicht auf Pommes, „Schnucke“ und Getränke verzichten müssen, wird der Förderverein dort einen Verkaufscontainer aufstellen und betreiben. 

 



So sieht der Plan für unseren Neubau aus